Küchenstars

Rote Bete-Rezepte: Unsere Besten für den Alltag.

Mit der heimischen Knolle kulinarisch durchstarten.

Rote Bete-Rezepte: Unsere Besten für den Alltag.

Im September ist ihre Zeit angebrochen: Die Rote Bete betritt wieder die Bühne des Saisongemüses. Doch leider spielt sie im Supermarktregal häufig nur eine Nebenrolle. Denn geht es ums Kochen, wird die heimische Knolle immer noch viel zu oft links liegen gelassen. Dabei steckt so viel Gutes in ihr. Denn nicht nur geschmacklich gehört das heimische Wurzelgemüse in die erste Liga, auch nährstofftechnisch lohnt sich eine Zubereitung allemal. Wir haben schnelle Rote Bete-Rezepte für Sie ausgesucht, die gleichzeitig Ihrem Gaumen und Ihrem Körper guttun.

Rote Bete

Das steckt in der roten Knolle.

Aufgrund ihres hohen Nährstoffgehalts ist die Rote Bete das ideale Lebensmittel, um unser Immunsystem rundum gut auszustatten. Damit haben Erkältungsviren in der kalten Jahreszeit einen schweren Stand. Die knallrote Knolle steckt voller wertvoller B-Vitamine, Folsäure, Eisen und Kalium. Besonders roh in Salaten oder ausgepresst in Säften profitieren Sie von den wertvollen Vitalstoffen am meisten.

 Frischgepresster Rote Bete-Saft enthält gesunde Nitrate, die dafür sorgen, den Blutdruck zu senken.

Doch bei all dem Guten, das in der Rote Bete steckt, ist dennoch etwas Vorsicht geboten. Gerade bei Menschen, die zu Nierensteinbildung neigen, könnte die in der Wurzelknolle enthaltene Oxalsäure bei übermäßigem Konsum zu gesundheitlichen Schwierigkeiten führen. Doch seien Sie beruhigt. Unsere Rote Bete-Rezepte enthalten alle eine vollkommen unbedenkliche Menge des tiefroten Gemüses.

Rote Bete-Rezepte: einfach, schnell und gesund.

Gesund kochen muss nicht immer aufwendig sein. Wir haben für Sie schnelle und unkomplizierte Rezepte zusammengestellt, die Sie je nach Lebenslage fix umsetzen können:

Die kleine Zwischenmahlzeit –  Für einen kurzen Snack zwischendurch empfehlen wir Falafelbällchen. Wir verleihen dem beliebten Imbissgericht einen vitaminreichen Twist. Fügen Sie der Kichererbsenmischung fein geraspelte Rote Bete hinzu und genießen Sie die Falafelbällchen heiß mit einem köstlich-fruchtigen Mango-Dip.

Rote Bete-Rezepte

Ein gesundes Abendessen – Quiche mit bunter Bete ist eine leicht zuzubereitende Mahlzeit, die die ganze Familie satt macht. Dafür brauchen Sie nur wenige Zutaten, die Sie bestimmt auch bereits vorrätig zu Hause haben. Und beim Anblick der bunten Quiche können bestimmt auch Ihre Kinder es kaum abwarten, zum Besteck zu greifen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein nahrhaftes Dessert – Wenn Sie häufig ein unwiderstehliches Verlangen nach Schokoladigem überkommen sollte, müssen Sie diesem Drang ab sofort nicht mehr widerstehen. Denn unsere Rote Bete-Brownies werden mit nur wenig Zucker gebacken und können deshalb ohne schlechtes Gewissen geschlemmt werden.

Fit für die kalte Jahreszeit.

Um den Schniefnasen vorzubeugen, braucht es eine gute Portion Vitamine. Diese schmecken in Form von Rote Bete-Saft mit Apfel und Ingwer besonders lecker. Benutzen Sie den MJ-L700 Slow Juicer, um die Zutaten besonders schonend zu entsaften, damit auch alle wertvollen Nährstoffe enthalten bleiben.

Panasonic wünschen Ihnen Freude beim kulinarischen Entdecken der Roten Bete.