Rezepte

Saftige Mini-Schokokuchen.

Mit Liebe und Volldampf gebacken.

Saftige Mini-Schokokuchen.

Unsere Mini-Schokokuchen sind viel zu lecker, um mit ihnen „nur“ Geburtstage und Feiertage zu versüßen. Was sie so unfassbar saftig macht? Liebe zum Backen, Ihr Kombi-Dampfbackofen und etwas Geduld.

Zutaten für 6 Mini-Schokokuchen

für den Teig:
100 g Kuvertüre (z.B. Zartbitter mit 59 % Kakao)
100 g weiche Butter
3 Eier
75 g feiner Zucker
75 g Mehl Type 405*
eine Prise Salz

für das Topping:
1 Schälchen Himbeeren
200 ml Schlagsahne
1 EL Mascarpone
20 g Puderzucker
½ TL Vanillepulver
ungesalzene, gehackte Pistazien

Außerdem:
eine 6er Muffinform oder kleine Auflaufförmchen

Zubereitung

  • Schmelzen Sie als Erstes die Butter- und Schokoladenstückchen bei niedriger Temperatur.
  • Anschließend die Eier trennen. Die Eigelbe nach und nach mit einem Schneebesen unter die beiden geschmolzenen Zutaten rühren. Bitte beachten: Wenn die Butter-Schokolade-Mischung zu heiß ist, kann das Eigelb gerinnen.
  • Danach den Zucker unterrühren und schließlich das Mehl hinzufügen. Alles zu einem glatten Teig verrühren.
  • In einem hohen, fettfreien Gefäß die Eiweiße mit einer Prise Salz steifschlagen.
  • Anschließend das Eiweiß vorsichtig mit einem Teigschaber unter den Teig heben.

Wassertank des Dampfbackofens auffüllen. NN-CS89LB

  • Schnell den Tank des 4-in-1 Dampfbackofens auffüllen und schon gehen die Backvorbereitungen auf die Zielgerade.
  • Hierfür die Muffinförmchen zu ¾ mit Teig füllen. Wenn Sie Auflaufförmchen verwenden, diese vorher buttern und mit Mehl bestäuben.

Mini-Schokokuchen

  • Dann die Muffinform auf die Glasform aus dem Zubehör der Panasonic NN-CS89LB setzen und auf mittlerer Schiene in den Panasonic Kombi-Ofen schieben.
  • Menü „Dampf 1“ wählen und die Schokoküchlein 16 Minuten dampfgaren.
  • Anschließend abkühlen lassen. Danach die abgekühlten Mini-Schokokuchen für weitere 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Saftige Schoko-Küchlein

* Tipp: Für festere Mini-Schokokuchen, die Sie gleich nach dem Backen aus der Form nehmen können, verwenden Sie einfach 100 g Mehl.

  • Gegen Ende der Kühlzeit die Sahne mit der Mascarpone steifschlagen. Sobald die Konsistenz fester wird, den Puderzucker und das Vanillepulver nach und nach dazugeben.
  • Die Mini-Schokokuchen aus der Form entfernen. Mit Schlagsahne, Himbeeren und ein paar gehackten Pistazien garnieren. Direkt servieren.

Dampfgegarte Mini-Schokokuchen

Wir haben die Mini-Schokokuchen mit dem Panasonic NN-CS89LB gebacken oder besser gesagt: dampfgegart. Mit dem 4-in-1 Dampfbackofen ist leckere Abwechslung ganz einfach. In seinem eleganten Edelstahl-Design stecken nämlich vielfältige Möglichkeiten und zahlreiche Automatik-Programme. Damit können Sie backen, dampfgaren, grillen und mehr. So bereiten Sie unterschiedliche Gerichte ganz leicht und optimal zu. Wie wäre es zum Beispiel mit köstlichen Gemüsenudeln mit Wolfsbarsch? Oder einem cremigen Steinpilzrisotto ganz ohne Rühren? Probieren Sie es aus.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden