Rezepte

Vegane Schokobrötchen.

Chocolate Chip Buns für Frühstück und zwischendurch.

Vegane Schokobrötchen.

Was ist braun-weiß gefleckt und sorgt rund um den Tisch für gute Laune? Fluffige Schokobrötchen! Mit unserem Backrezept für Chocolate Chip Buns haben auch all diejenigen gut lachen, die sich vegan und laktosefrei ernähren. Allen anderen schmecken die soften Brötchen natürlich auch – zum Frühstück ebenso wie beim Picknick oder zwischendurch als Snack.

Zutaten für 10 Schokobrötchen

250 g Weizenmehl Type 550
250 g Weizenmehl Type 1050
125 ml Sojamilch
125 ml Wasser
10 g Trockenhefe
80 g Light Brown Sugar (Anleitung)
70 g Sonnenblumenöl
1 Prise Salz
Vanille nach Geschmack
100 g dunkle Schokotropfen zum Backen

Zubereitung

  • Zunächst die Trockenhefe in lauwarmer Milch auflösen.
  • Inzwischen den Knethaken in die Backform des Brotbackautomaten einsetzen.
  • Anschließend alle trockenen Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in die Backform geben.
  • Zum Schluss die Hefemilch und das Wasser hinzufügen.
  • Das Programm für „Pizzateig“ auswählen und starten.
  • Sobald das Programm fertig ist, den Teig herausnehmen und ein paar Minuten ruhen lassen.
  • Danach den Teig mit der Hand etwas ausrollen und die Schokotropfen einarbeiten.
  • Den Knethaken entfernen und den Teig zum Aufgehen zurück in den Brotbackautomaten geben.

Der Teig für die Schokobrötchen ist fertig!

  • Nach etwa 2 Stunden den aufgegangenen Teig auf die Arbeitsfläche geben. Anschließend mit einem Teigspachtel in etwa 50 g schwere Teigportionen aufteilen.
Teig lässt sich auch prima mit Zahnseide teilen. Dabei Zahnseide ohne Aroma verwenden.
  • Mit den Händen zu Kugeln formen und mit Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
  • Das Backblech mit einem Küchenhandtuch abdecken und die Buns an einem warmen Ort noch einmal 1 bis 1 ½ Stunden aufgehen lassen.

Bei 180 °C backen die Schokobrötchen höchstens 15 Minuten.

  • Wenn der Teig sichtbar an Volumen zugelegt hat, können Sie den Backofen auf 180 °C vorheizen. Wir backen übrigens im Panasonic Kombi-Dampfbackofen NN-CS89LB.
  • Inzwischen die Schokobrötchen noch einmal mit laktosefreier Milch einpinseln.
  • Anschließend die Chocolate Chip Buns in 13 bis 15 Minuten goldbraun backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen.

Goldbraune Schokobrötchen.

Den Teig für unsere schokoladigen Brötchen können Sie mit diversen Panasonic Brotbackautomaten zubereiten – vom Croustina SD-ZP2000 bis zum SD-YR2550 mit seinen Schwestermodellen SD-YR2540 und SD-R2530.

Panasonic Brotbackautomat SD-YR2550

Der Panasonic YR2550 bringt die Bäckerei in Ihre Küche. Sein Geheimnis liegt in der innovativen Technologie, die die Knettechniken eines handwerklichen Bäckers nachahmt. Bei diesem Brotbackautomaten können Sie aus 31 unterschiedlichen Programmen und damit nahezu jede Art von Brot backen. Ob Vollkorn-Roggen-, Sauerteig- oder Mischbrot, ob Brioche, Kuchen, Marmeladen oder Pizzateig – Ihren kulinarischen Vorstellungen sind keine Grenzen gesetzt. Selber Brot backen war noch nie so einfach!